Allgemeines zum Thema Naturheilkunde

Immer mehr Kranke suchen Hilfe in der naturheilkundlichen Medizin, sei es als Ergänzung  oder Alternative zur klassischen Schulmedizin.

Wir möchten in der Schlüterschen Apotheke die Naturheilkunde als Ergänzung zur Schulmedizin verstanden wissen,  um die Wirksamkeit und  Verträglichkeit eines klassischen Arzneimittels zu verbessern, oder, wenn keine Arzneimittel von Nöten sind, die Lebensqualität zu steigern.

Naturheilmittel  fördern oft die Auseinandersetzung mit der individuellen Erkrankung und motivieren dadurch auch über Lebens- und Essgewohnheiten nachzudenken und diese für ein gesundes und aktives Leben zu ändern. Dazu möchten wir mit unserem vielfältigen Angebot und unserer individuellen Beratung einen Beitrag leisten.

Fortbildungen Karin Schaffer,  Apothekerin und Leiterin der Schlüterschen Apotheke, Recke:

Naturheilkunde und Homöopathie (Apothekerkammer Westfalen-Lippe)

Prävention und Gesundheit (Apothekerkammer Westfalen - Lippe)

Mineralstoffberaterin (Institut für Biochemie nach Dr. Schüßler, Mag. Margit-Müller-Frahling)

2-jährige Ausbildung Spagyrik nach Dr. Zimpel (Alkimiya, Impulse für Naturheilkunde)

Homöopathie
Homöopathie